Beispiel: 160.000 Gewinn im Jahr 2006 werden wie folgt verteilt:

Herr Berger, Einlage 300.000
Herr Brunner, Einlage 400.000

Vorweg: Verzinsung der Einlage mit 4 %
Hr. Berger 4% von 300.000 = 12.000
Hr. Brunner 4% von 400.000 = 16.000

Ergibt zusammen   28.000
Restsumme: 160.000 - 28.000 = 132.000

Der restliche Gewinn wird nach Köpfen aufgeteilt

Hr. Berger 132.000 1/2 = 66.000
Hr. Brunner 132.000 1/2 = 66.000

Gewinnverteilung 2006
  Verzinsung + Restanteil Gewinn
Hr. Berger gesamt: 12.000 + 66.000 = 78.000
Hr. Brunner gesamt: 16.000 + 66.000 = 82.000
insgesamt 78.000 + 82.000 = 160.000


zurück zum Text