WISO Bedeutung Aspekte Wesen Artikel 1 Artikel 2 Artikel 3 Artikel 4 Artikel 5 Artikel 6 Artikel 7 Artikel 8 Artikel 9 Artikel 10 Artikel 11 Artikel 12 Artikel 13

Die Bedeutung der Grundrechte allgemein

  • Die in den Grudrechtsbestimmungen enthaltenen Wertentscheidungen enthalten zusammen mit den Staatszielbestimmungen
    • die maßgeblichen und bedeutsamen Elemente der
      • freiheitlich demokratischen Grund- und Werteordnung der Verfassung
      und bilden die wichtigste Richtschnur für
      • die Verwirklichung der materiellen Gerechtigkeit und
      • die soziale Freiheit und Gleichheit.
    • Die Grundrechtsnormen sind verfassungsmäßige Fundamentalrechte des Einzelnen; sie wurden und werden gefordert und für unabdingbar gehalten, um
      • einmal die Staatsgewalt vor allem im Verhältnis Staat  -  Bürger zu beschränken(staatslimitierendes Verhalten) und zum anderen
      • gleichsam als Korrelat (Aufeinanderbezogensein von zwei Begriffen oder Dingen) dazu, die individuelle Freiheit zu sichern, und zwar sowohl
        • vor dem Staat (Abwehrrechte gegenüber dem Staat) als auch
        • durch den Staat (Teilhaberrechte, soziale Grundrechte) freiheitssichernde Funktion.
      • Grundrechte bezeichnen ein
        • vom Umfang
        • von der Funktion und
        • von der Wirkungskraft
        breit gefächertes, differenziertes und mehrdimensionales Normgefüge, dass die
        • Allgegenwart und
        • die Universalität
        der Grundrechte und ihren Gerechtigkeitsgedanken verkörpert.